Einfacher Maxirock

Bisher habe ich den Me Made Mittwoch Blog nur mit Begeisterung gelesen, nun möchte ich auch selbst mal einen Beitrag beisteuern. Voilà!

Faltenrock Seitenansicht

Faltenrock Frontansicht

Vor einigen Wochen bin ich in einem Brockenhaus (eine Art Second Hand Shop) auf zwei Stoffe gestoßen, die in einem Stapel Weißwäsche ihr Dasein fristeten. Ich habe sofort zugeschlagen. Es handelt sich um recht farbenfroh gemusterte Baumwollstoffe, die sich mit einer Breite von ca. 210 cm sehr gut für einen weiten Faltenrock eignen.

Das Stoffstück für den Bund habe ich 11cm breit zugeschnitten und in der Länge habe ich 2cm zu meinem Taillenumfang hinzugefügt. Dieses Band habe ich dann mit Vlieseline verstärkt.

Sowohl auf dem großen Stoffstück für den Rock als auch auf dem Taillenband habe ich in die Halb-, Viertel- und Achtelstellen mit Stecknadeln markiert. Anschließend wurde dann der Rockstoff auf dem Taillenbund festgesteckt, wobei die Markierungen durch Einkräuselung des Rockstoffes eingehalten wurden. Das Taillenband habe ich einfach rechts auf rechts ans Rockteil genäht, also nur mit einer einzigen Naht.

Zuletzt habe ich in der rückwärtigen Naht – der Rock besteht nur aus einem einzigen Stoffteil und dem Taillenband – einen Reißverschluss eingenäht und dabei die 2cm Überschuss vom Taillenband nach innen geschlagen. Ach nein, den Saum habe ich natürlich auch noch auf die richtige Länge gekürzt…

Insgesamt hat der Rock eine Weite, die ca. 3 mal dem Taillenumfang entspricht, weshalb er eher voluminös geworden ist. Statt dem Reißverschluss könnte man auch wunderbar ein Gummiband für den Taillenbund verwenden.

5 Comments Einfacher Maxirock

  1. .meike

    Hallo und herzlich willkommen beim MMM! Wir freuen uns immer sehr, neue Teilnehmerinnen begrüßen zu können.
    Der Stoff ist wirklich sehr außergewöhnlich. Gut, dass du ihn mitgenommen und weiterverarbeitet hast. Trägt sich der Rock schön? Wie fühlt sich diese Menge an Stoff an?

    Viele Grüße
    Meike von der MMM-Crew

    Reply
    1. Isabella

      Hallo Meike!
      Herzlichen Dank für deinen netten Kommentar. Der Stoff trägt sich wunderbar angenehm, wobei man bei der Länge und dem Volumen immer eine freie Hand beim Treppensteigen braucht ;-) Ich glaube, beim nächsten mal vernähe ich nur den doppelten Taillenumfang an Stoff und ein Gummizug oben wäre vielleicht noch angenehmer zu tragen.

      Viele Grüsse,
      Isabella

      Reply
  2. Ulrike

    Schön, hier von dir zu lesen. den Rockstoff finde ich wunderschön und sehr edel – ich hätte nie gedacht, dass ich mich einmal für gemustertes so begeistern könnte.

    Und wenn dann noch der Preis stimmt und so ein schönes Ergebnis dabei herauskommt, dann ist die Welt doch wieder in Ordnung.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    Reply
    1. Isabella

      Liebe Ulrike

      Es freut mich sehr, dass dir der Rockstoff gefällt. Eine Freundin hat heute meinen “indonesischen Rock” bewundert. Sie muss es wissen, denn sie kommt aus Indonesien ;-)

      Herzliche Grüsse,
      Isabella

      Reply

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>